Sie sind hier: Angebote / Senioren / Hausnotruf / So funktioniert´s

Spendenkonto:
SparkasseWestmünsterland
IBAN: DE06401545300000002857
BIC: WELADE 3W XXX

Ansprechpartner

DRK
Kreisgeschäftsstelle

Hausnotruf

Herr
Wolfgang Müller

Tel:     02541 / 9442-27
Mobil: 0170 / 92 52 333
email: w.mueller[at]drk-coe[dot]de

Bahnhofstraße 128
48653 Coesfeld

 

 

So funktioniert´s.

Der DRK-Hausnotruf, kurz beschrieben.

  1. Sie sind in einer Notlage, in der Sie sich nicht selbst helfen können.
  2. Sie lösen mit Ihrem Handsender den Notruf aus.
  3. Ihre DRK-Hausnotrufzentrale meldet sich und spricht mit Ihnen über Ihre Notlage. Dabei können Sie innerhalb Ihrer Wohnung über die Freisprechanlage einfach in den Raum sprechen..
  4. Je nach Erfordernis und nach Ihren Wünschen werden sofort informiert:

    • eine Person Ihrer Wahl, z.B. Angehörige, Freunde, Nachbarn;
    • Ihr Hausarzt,
    • Pflegedienst,
    • der Rettungsdienst.

Die von Ihnen ausgewählten Namen und Telefon-Nummern haben Sie uns zuvor angegeben.