Sie sind hier: Aktuelles » 

Spendenkonto:
SparkasseWestmünsterland
IBAN: DE06401545300000002857
BIC: WELADE 3W XXX

Erlös fließt in die Außengestaltung

Sommerfest DRK-Kita Rheinsbergring.

Viele Attraktionen fanden die Kinder beim Sommerfest in der DRK-Kita am Rheinsbergring vor. Der Erlös des Festes fließt in die Außengestaltung. Foto: tani

Aschebrg

Beim Sommerfest hatten die Kinder der DRK-Kita Rheinsbergring viel Spaß. Der Erlös des Festes beschert ihnen dauerhaft Freude, denn er fließt in die Gestaltung der Außenanlagen.

Gute Laune war Trumpf am Samstagmorgen im DRK-Kindergarten Rheinsbergring. Fröhliche Menschen wohin man schaute. Der Grund: Beim Sommerfest wurde richtig etwas geboten.

Beschwingt ging es in die Lüfte in der großen Nestschaukel. An der Wurfmaschine flogen kleine blaue Pakete in hohem Bogen in die Botanik, während beim Jenga Geschicklichkeit gefragt war, um den hölzernen Turm nicht zum Einstürzen zu bringen. Erklärtes Highlight war die große Hüpfburg, die die Kolpingsfamilie Ascheberg und der BuT zur Verfügung stellte. „Guck mal, ich fliege“, rief ein Mädchen begeistert und landete ebenso wie einige andere Kinder lachend in den bunten Kissen. Die Angebote waren vielfältig, Jung und Alt kamen auf ihre Kosten. Bei soviel Action durften auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen. Der Hot-Dog-Stand war da heiß begehrt. Vor allem deshalb, weil Groß und Klein sich hier Hot-Dogs selber kreieren konnten. Die Spannung stieg an der großen Tombola, denn da warteten attraktive Preise auf die Gäste. Der Elternbeirat hatte diese initiiert. Die Erlöse aus den Einnahmen sollen für die Gestaltung des Außenbereichs der Einrichtung verwendet werden.

Petra Zumbülte, Leiterin des DRK-Kindergartens Rheinsbergring, war bestens zufrieden. „Die Veranstaltung ist richtig gut besucht, das Wetter spielt mit, was will man mehr?“ Ein dickes Lob zollte sie dem Elternbeirat und den Teammitgliedern. Denn sie alle gemeinsam hatten das gelungene Fest geplant und auf die Beine gestellt.

Von Tina Nitsche

Pressebericht aus den Westfälischen Nachrichten vom 26.06.2017

29. Juni 2017 11:08 Uhr. Alter: 296 Tage