Sie sind hier:  » 

Zusatztermin hat sich gelohnt

Ascheberg-Davensberg

WN

Lohnt sich der Zusatztermin in Ascheberg nur wenige Tage nach dem letzten Blutspende-Angebot? Bange Frage, klare Antwort.

„Damit hatte ich nicht gerechnet.“ Wilhelm Baumhöver, Schatzmeister des DRK Ortsvereins Ascheberg-Davensberg, war am Ende des Zusatz-Blutspendetermins in der Aula der Profilschule sehr zufrieden: „Trotz Hitze, Gewitter, Regen und Ferien sind 77 Spender gekommen.“ Drei Menschen spendeten zum ersten Mal Blut, Dominik Heubrock zum zehnten Mal. Die nächsten regulären Blutspende- Termine sind der 7. (Ascheberg) und 9. (Davensberg) November.

Pressebericht aus den Westfälischen Nachrichten vom 20.07.2017

23. Juli 2017 11:32 Uhr. Alter: 361 Tage