Sie sind hier: Aktuelles » 

Spendenkonto:
SparkasseWestmünsterland
IBAN: DE06401545300000002857
BIC: WELADE 3W XXX

„Danke für die Hilfe“

„Initiative Deutschstunde“.

Die Initiative Deutschstunde sagt Danke für die große Unterstützung aus der Bevölkerung. Foto: Initiative Deutschstunde

Nottuln

Im Deutsch-Unterricht für Flüchtlinge in der Erstaufnahmeunterkunft ist das Bildwörterbuch „Deutsch“ von großer Bedeutung. Die „Initiative Deutschstunde“ ist den Spendern dankbar, dass sie immer genug Bücher hat.

Die Initiative Deutschstunde, die seit Anfang September in der ehemaligen Hauptschule ehrenamtlich Deutschunterricht für die ausländischen Gäste anbietet (wir berichteten), ist hoch erfreut und dankbar über die Unterstützung aus der Bevölkerung. „Wir möchten uns bei allen für die zahlreich gespendeten Bildwörterbücher ‚Deutsch als Fremdsprache‘ bedanken“, erklärt das Team in einer Pressemitteilung.

Mit Hilfe dieses Buches können die ehrenamtlichen Lehrer der Deutschstunde an fünf Tagen bis zu drei mal täglich wichtige Begriffe rund um das Einkaufen, der Begrüßung und der Orientierung in Deutschland vermitteln. „Dank der großen Spendenbereitschaft der Nottulner Bürger kann im Moment jedem Gast und jeder Familie ein Bildwörterbuch zur Verfügung gestellt werden, welches regen Einsatz findet“, berichtet die Initiative weiter. Der Dank gehe auch an die privaten Spender und Organisationen in Nottuln, die der Initiative Materialien wie zum Beispiel Papier und Stifte zur Verfügung gestellt haben.

Als eine weitere Aktivität konnten bei einem gemeinsamen Abendessen, ermöglicht durch Spenden in Nottuln ansässiger Unternehmen, die Gäste der Hauptschule ihre bereits erlernten Sprachkenntnisse einsetzen, und die ehrenamtlichen Helfer gewannen einen Einblick in die unterschiedlichen Kulturen der Gäste.

► Um weiterhin erfolgreich arbeiten zu können, bittet die Initiative auch in Zukunft um die Unterstützung der Bevölkerung. Spenden können auf das vom DRK-Kreisverband eingerichtete Konto IBAN DE06 4015 4530 0000 0028 57 mit dem Vermerk „Notunterkunft Nottuln/Initiative Deutschstunde“ bei der Sparkasse Westmünsterland eingezahlt werden. Ebenso kann das Bildwörterbuch „Deutsch als Fremdsprache“ weiterhin bei der Stiftsbuchhandlung Maschmann erworben werden. Es wird dann direkt durch Gerd Maschmann an die Initiative weitergeleitet.

Pressebericht aus den Westfälischen Nachrichten vom 10.12.2015

12. Dezember 2015 11:11 Uhr. Alter: 2 Jahre