Sie sind hier: Aktuelles » 

Spendenkonto:
SparkasseWestmünsterland
IBAN: DE06401545300000002857
BIC: WELADE 3W XXX

Laienspielschar: 500-Euro-Spende

Die gute Tat.

Nottuln

 

Darüber hat sich der DRK-Kindergarten sehr gefreut: Die Plattdeutsche Laienspielschar spendete der Einrichtung 500 Euro. Und der Kindergarten weiß schon, wofür er das Geld verwenden wird.

Die Mädchen und Jungen im DRK-Kindergarten sprechen mehr als nur eine Sprache. Deutsch, Russisch, Kurdisch, auch Arabisch ist vertreten. „Ihr könnt ja viel mehr Sprachen als wir“, staunt Willi Hölscher, Vorsitzender der Plattdeutschen Laienspielschar. „Wir können nur Hochdeutsch und Plattdeutsch“, erzählt Hölscher, um dann auch gleich mit seiner Vorstandskollegin Ingrid Budde ein paar Sätze auf Platt zum Besten zu geben. Da staunen die Kinder, wie merkwürdig, aber auch lustig sich das anhört.

Gute Stimmung herrschte im DRK-Kindergarten aber nicht nur wegen der Sprachenvielfalt, schließlich war die Laienspielschar nicht mit leeren Händen gekommen. Die Theatergruppe hatte eine 500-Euro-Spende mitgebracht. Es ist schon Tradition, dass ein Teil des Erlöses aus den Aufführungen für einen guten Zweck gespendet wird. „Wir wollen vor allem Gruppen in Nottuln fördern, die sich mit Kindern beschäftigen“, erzählte Hölscher. Kindergartenleiterin Gisela Wieskus und ihre Kollegin Elke Heselhaus dankten mit den Kindern für die tolle Spende. Das Geld soll für die Finanzierung der alljährlichen Fahrt zum Erlebnisbauernhof in Seppenrade verwendet werden. „So ist die nächste Fahrt gesichert“, freute sich Wieskus.

Von Ludger Warnke

Pressebericht aus den Westfälischen Nachrichten vom 05.12.2015

6. Dezember 2015 18:04 Uhr. Alter: 2 Jahre